Demaskierung

Ich lasse mich nicht provozieren,
mit heiterer Gelassenheit nehm‘ ich euch hin,
mich könnt ihr nicht entmutigen,
seht her, wie positiv ich bin!

Zuvorkommendes Lächeln,
wenn euer Unverständnis ätzt.

Interessant, dieser Gedanke“,
wie engstirnig ihr auch schwätzt.

Gereizt und missverstanden
die Miene bleibt entspannt,
die Finger streifen höflich
die dargebot’ne Hand.

Mit mir allein
stell‘ ich mich vor Gericht,
Zeile für Zeile schreibe ich mir
die verlogene Maske vom Gesicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>